Der Regal Blog

Hallo Ihr Lieben!

Seit einiger Zeit spukt in mir der Gedanke, einen eigenen Blog zu führen. Nun endlich ist es soweit! Ein Blog den die Welt BRAUCHT!!!

Fachbodenregale! Ein Blog, der nicht alltäglich ist, aber das Thema ist täglich in aller Munde. Wie lagere ich meine Sachen so, dass ich sie nach der Lagerung auch noch benutzen und das Lager optimal nutzen kann? Nehme ich ein Holzregal oder doch lieber ein Metallregal? Welche Systeme und Hersteller gibt es? Muss ich Vorschriften der Berufsgenossenschaft einhalten und wenn ja, welche? Wo lauern Gefahren? Wer berät mich kompetent und verkauft Qualität zum günstigen Preis?…..

Logimat

Logimat Regalmesse

Dies sind Fragen, mit dem sich ein ganzer Industriezweig beschäftigt. Dieser Zweig hat sich Mitte Februar bei der Logimat in Stuttgart getroffen, Produkte vorgestellt, sich über Fachthemen beraten und Kontakte hergestellt. Auch ich war mit meinem Chef, der Kreckler GmbH, in Halle 1 unterwegs und habe mir verschiedene Messestände mit ihren Produkten angeschaut. Aufgefallen ist mir, dass eigentlich keine wirklichen Neuheiten vorgestellt wurden. Allerdings bedeutet das nicht, dass die Hersteller geschlafen haben! Die Produkte wurden „verfeinert“. Bedeutet das nun, dass die Branche einfach keine neuen Ideen hat oder ist sie schon so weit, dass sie einfach das optimale Produkt gefunden hat und nun noch am Feinschliff arbeiten muss?

Besonders gut gefallen hat mir der Stand von Schulte Lagertechnik GmbH. Dies ist ein gutes Beispiel dafür, dass der Hersteller sein optimales Produkt gefunden hat und jetzt am Feinschliff arbeitet. Nehmen wir den MULTIplus Boden: durch die optimierte Kastenform, erhöht sich die Tragkraft je Fachboden um 25%. Eine hohe Stabilität wird durch die dreifache Abkantung  des Materials in Tiefenrichtung erreicht, dies verhindert das Durchbiegen der Fachböden. Durch Stapelnocken wurde eine Transportsicherung eingerichtet.

Ein Eyecatcher war das neue Glasgeländer, das die Systembühne von Schulte zum echten Hingucker macht. Das Sicherheitsglas eröffnet neue Anwendungsbereiche, wie z.B. Verkaufsräume oder andere repräsentative Einsatzgebiete.

Last but not least, die neue 3D-Visualisierungs-Software. Diese wurde speziell für die Entwicklung von Lagerkonzepten programmiert. Sie ermöglicht eine besonders attraktive und verkaufsfördernde Zeichnungs- und Angebotserstellung. Wir freuen uns, diese neue Visualisierungs-Software demnächst, für unsere Kunden anbieten zu können!

Ein sehr informativer Besuch für die Mitarbeiter von regal-systeme.de!

Bis demnächst. Gebt mir Kritik, Anregungen, eigene Erlebnisse, alles was Spaß macht!

Eure Judith

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>